Liebe Mitglieder der DGMIM,
liebe Kolleginnen und Kollegen,
sehr geehrte Damen und Herren,


vor sechs Jahren fand die erste wissenschaftliche Tagung der DGMIM e.V. erstmals an der Uni Hohenheim in Stuttgart statt. Seither waren wir in Heidelberg, in Essen und an vielen anderen Orten zu Fortbildungen unserer Gesellschaft, in diesem Jahr kehren wir erneut nach Stuttgart zurück.

Neu ist in diesem Jahr die Kooperation der DGMIM e.V. mit der Dt. Gesellschaft für Neurogastroenterologie und Motilität und dem neu gegründeten Forschungszentrum Gesundheitswissenschaften der Universität Hohenheim. Die Neurogastroenterologen engagieren sich bereits auf internationaler Ebene im Feld Probiotika, nun freuen wir uns, dies auf nationaler Ebene gemeinsam zu tun. Das kleine Feld der an klinischer Mikrobiota- und Probiotika-Forschung interessierter Wissenschaftler, Kliniker und Praktiker sollte sich möglichst nicht aufsplittern, sondern zueinander finden. Das ist ein erklärtes Ziel der DGMIM e.V.

In diesem Jahr stehen Ernährung, Tiergesundheit, Humangesundheit, aber auch Mikrobiota-Diagnostik im Mittelpunkt. Wir freuen uns auf Ihr Kommen und hoffen auf spannende
Diskussionen.


Ihr Stephan Bischoff
Präsident der DGMIM e.V.